AstroTreff Südkurve | HTT Forum
Neues Teleskop: Zeiss AS 63/840 - Druckversion

+- AstroTreff Südkurve | HTT Forum (https://astrotreff-suedkurve.de)
+-- Forum: Astronomie (https://astrotreff-suedkurve.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Technik (https://astrotreff-suedkurve.de/forumdisplay.php?fid=6)
+---- Forum: Instrumente (https://astrotreff-suedkurve.de/forumdisplay.php?fid=17)
+---- Thema: Neues Teleskop: Zeiss AS 63/840 (/showthread.php?tid=145)



Neues Teleskop: Zeiss AS 63/840 - astroMario - 05.08.2012

Hallo Leute.

Ich bin nun stolzer Besitzer eines

Zeiss AS 63/840 mm Refraktors.

AS = halbapochromatisches Astro-Spezialobjektiv nach Sonnefeld.

MFG Mario


RE: neues Teleskop - Astrofan80 - 06.08.2012

Gratuliere wir möchten aber auch BILDER sehen. Big Grin Ist sicher ein schönes Rohr für Mond, Sonne und Planeten. Möchte es auf dem HTT ausgiebig testen.


RE: neues Teleskop - cordanium - 06.08.2012

Hi Mario, wieder in der Heimat?

Na da bin ich mal gespannt auf das Teil, Andreas hat Recht , poste doch mal ein Paar Bilder hier im Forum.....


cS. Uwe


RE: neues Teleskop - Astrofan80 - 06.08.2012

Da Mario (aus welchem Grund auch immer) die Bilder nicht hier online stellen kann, mache ich das halt...


RE: neues Teleskop - astroMario - 28.09.2012

Hallo Sternfreunde.

Hier mal ein kleiner Zwischenbericht bezüglich der Qualität des 63 er AS Objektives von Zeiss.
Bei der Beobachtung der Venus ist in allen Okularen ( 25 mm H Zeiss, 16 mm H Zeiss , 10 mm Pentax XW , 7 mm Nagler Typ 6 und 5 mm Nagler Typ6 ) Intra wie Extrafokal ein leichter Minimaler Blau violetter Saum erkennbar.
Beim Scharf gestellten Bild war davon so gut wie nichts mehr zu sehen, Mann muss schon genau hinsehen und den Farbfehler zu sehen.
Die Abbildung war in allen Okularen gut bis sehr gut,den besten Kontrast schien mir im 7 mm Okular zu sein.
Bei Jupiter war der Farbfehler Intra-Extrafokal noch etwas minimaler als bei der Venus.
Es waren mehrere Bänder mit zum Teil Strukturen in den Bändern zu sehen.
Das beste Bild hatte ich im 6 mm Okular.
Beim Mond war der Kontrastgewinn etwas größer,das heißt hier konnte ich höher Vergrößern.
War bei Venus und Jupiter bei 7 und 6 mm Okularen Schluss, bot der Mond auch bei 5 mm Okularbrennweite ein sehr scharfes Kontrast reiches Bild.
Bleibt abzuwarten was die Beobachtung des Saturn ergibt.
c.S. Mario


RE: neues Teleskop - cordanium - 29.09.2012

Ja schick.....
Können wir ja am 3.Oktober mit Venus und Regulus ausgiebig testen.