Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Sollte das HTT terminlich verschoben werden?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Neumondzeit im August wäre optimal
33.33%
2 33.33%
Neumondzeit im September passt traditionell
50.00%
3 50.00%
Ist mir egal
16.67%
1 16.67%
Gesamt 6 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
17. Herzberger Teleskoptreffen
#1
In diesem Jahr findet das Herzberger Teleskoptreffen (HTT) in Jeßnigk Ende September bis Anfang Oktober statt, nämlich vom 29. September bis 2. Oktober 2016. Aufgrund des Tags der Deutschen Einheit am Montag, kann das Treffen noch bis zum 3. Oktober verlängert werden.

[Bild: HTT2015-23.jpg]

Auch diesmal sind einige Händler wieder am Start, die schon zu den Stammbesuchern des HTT zählen: So z.B. Hans-Jürgen Becher mit dem TeleskopShop Ost, Markus Ludes APM Telescopes und Wolfgang Lille mit seinen Sonnenbeobachtungstechniken. Geplant sind natürlich auch wieder einige Fachvorträge zum Beispiel über extrasolare Planeten (wahrscheinlich am Samstag). Leider steht das endgültige Programm des Teleskoptreffens noch nicht fest. Laut Mimo wird in nächster Zeit diesbezüglich sicher etwas auf der Webseite des HTT erscheinen. Seit 2010 bringe ich mich ebenfalls aktiv in das HTT mit ein. So wird der "HTT Skyguide" auch in diesem Jahr wieder von Uwe Pilz und mir gestaltet. :Big Grin

Im letzten Jahr war das Wetter zwar etwas besser als 2014. Ende September ist es mit der Witterung allgemien relativ ungünstig, weil zu diesem Zeitpzunkt die Gefahr von Nebel und Tau schon relativ groß ist. Auch sind Anfang Oktober schon mit ersten Nachtfrösten zu rechnen. Bleibt also zu hoffen, dass das Wetter ein Einsehen mit uns Beobachtern hat. Smile

Wer kommt also zum HTT? Und wäre eine Änderung des Termins (z.B. im August) sinnvoll?
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#2
Werde am Freitag Nachmittag aufschlagen.....freu mich schon auf euch  Big Grin

Speedy
Der Weg ist das Ziel
Zitieren
#3
Hi,
 ich komme am Freitagvormittag, sollte das Wetter zicken evtl. auch schon Donnerstag Abend.
Ringe noch mit mir welche Teleskope ich mit bringe. Undecided
Planetengeräte sind eigendlich dieses Jahr fehl am Platz, da ja nur Saturn, und der aber auch eher sehr ungüstig, am Abendhimmel steht Sad 
Dann wohl eher was mit großen Gesichtsfeld für die Nebel und Galaxien

Freu mich schon Big Grin
CS Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#4
Ich werde erst ab Donnerstag Mittag auf dem Platz einschlagen und wahrscheinlich nur bis Sonntag bleiben. Auch steht die Ausrüstung noch nicht fest. Wegen des späten Termins (Nachtfröste) werden ich wahrscheinlich nur mit dem 8 Zöller anreisen. Falls es eine interessante Sonnenfleckengruppe geben sollte, werde ich auch mein Lidlscope einpacken. Big Grin

Außerdem mache ich meine Drohung wahr und werde diverse Stative und Kugelköpfe zum Testen mitbringen.

@ Uwe N. Btw: Mimo fragte nach, ob wir unseren (verkürzten) Namibia-Vortrag auf dem HTT halten können. Dauer ca. 15-20 Min.
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#5
Ich werde Mittwoch zusammen mit meinen Kumpel Niko einschlagen. Ich hab die mal vom HTT angeschrieben und gefragt ob es ok ist, wenn ich für Euch alle dann versuche Plätze zu reservieren. Antwort steht noch aus. Ich hab nicht so wirklich Bock auf dauernde Diskussion da, warum ich da was freihalte und so.

Gebt mir mal ne Übersicht dann, wieviel Platz ihr ungefähr jeweils braucht. (1 PKW und 1 Zelt z.B.) Irgendwie so.
Zitieren
#6
(05.09.2016, 11:50)baddaddie schrieb: IIch hab die mal vom HTT angeschrieben und gefragt ob es ok ist, wenn ich für Euch alle dann versuche Plätze zu reservieren. Antwort steht noch aus. Ich hab nicht so wirklich Bock auf dauernde Diskussion da, warum ich da was freihalte und so.

Gebt mir mal ne Übersicht dann, wieviel Platz ihr ungefähr jeweils braucht. (1 PKW und 1 Zelt z.B.) Irgendwie so.

Du musst angeben, dass du zur Südkurve gehörst. Dann bekommst du sicherlich die Erlaubnis von Mimo & Co. Ich komme am Do Mittag mit Zelt + PKW...
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#7
Speedy auch Platz haben wollen für ein Pkw +'Zelt.
Eigentlich Exclamation jeder der kommt hat Auto+Zelt...
Der Weg ist das Ziel
Zitieren
#8
Hallo Südkurve.

Ich werde Donnerstag Vormittag eintreffen.
Drückt die Daumen das das Wetter passt...

Bis denne.
Ick hab allet....
Zitieren
#9
Es ist schon bezeichnend, wie in letzter Zeit mit Sternfreunden in bestimmten Foren umgegangen wird. Da wird mir eine Auskunft verweigert, nur weil ich denjenigen nicht direkt anspreche. Und nun wird indirekt auch noch mit Gewalt gedroht, weil ich im HTT Thread auf Astrotreff einen Vorschlag machte?  Angry

Ich schrieb:

Zitat:Wichtig wäre aber mal zu erwähnen, dass Wohnmobile wenn möglich in Richtung der Jeßnigker Häuser geparkt werden. Schließlich nehmen diese doch ein nicht geringen Anteil der Sicht anderer Sternfreunde weg, wennso ein 3 Meter hohes und 5 Meter langes Teil dich plötzlich überragt, wenn du doch an der Stelle dein Teleskop aufbauen und evtl. horizontnahe Objekte beobachten möchtest. Deshalb würde ich vorschlagen, dass es eine extra Reihe für Wohnmobile geben sollte.

Darauf meldete sich Rene (derjenige vom BafK Projekt):
Zitat:Das ist ehrlich gesagt ganz großer Schwachsinn. Ich bin froh, dass Du nicht im Orga-Team bist und wünsche Dir, sollte der Vorschlag tatsächlich in die Tat umgesetzt werden, dass Dich nicht gleich der erste, der Dir über den Weg läuft, von hinten weggrätscht.

Beste Grüße

Hier begründe ich noch mal meine Ansichten:

Zitat:Ich nehme mal an, dass du nicht mit Wohnanhänger/Wohnmobil anreist. Aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass eben nicht nur der Strom für Astrozwecke genommen wird, so wie von Dirk gefordert. Erinnert sich noch jemand daran, als Ralf vor ein paar Jahren den Strom bei den Wohnmobilen gekappt hat?

Beim HTT 2010 oder 2011 war das glaube ich, als ich Freitag früh aus dem Zelt kroch und ich auf ein hohes Wohnmobil genau vor mir in Richtung Süden starren musste, wo eigentlich mein Teleskop stand. Der entsprechende Sternfreund war entsprechend auch uneinsichtig, so wie du. Aber das tut nichts zur Sache, wollte es nur mal ansprechen...

Wo ist das Problem, sich aus Rücksicht anderer Teilnehmer, die nur mit Zelt angereist sind und nur 1/3 des Platzes benötigen, entsprechend zu positionieren?

http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=199717
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#10
Hi Andreas,
hab das mal erfolgt und finde den Vorschlag als durchaus berechtigte Option, da hast du vollkommen recht Cool 
Über die verbalen Auswüchse des Rene will ich mich gar nicht auslassen, unterste Schublade halt Angry

Lassen wir uns die Vorfreude auf das HTT von einer Dumpfbacke nicht vermiesen Tongue 

CS Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation 19. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 5 2.541 29.09.2018, 11:09
Letzter Beitrag: Astrofan80
Exclamation 16. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 35 16.854 03.03.2016, 20:42
Letzter Beitrag: Astrofan80
Star 15. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 50 30.326 17.12.2014, 16:50
Letzter Beitrag: klingonio
Star 14. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 6 6.314 10.10.2013, 16:42
Letzter Beitrag: cordanium
Star 13. Herzberger Teleskoptreffen Astrofan80 29 28.836 13.12.2012, 20:15
Letzter Beitrag: Astrofan80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste