Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rote Nova mit 2 mag im Sternbild Schwan für das Jahr 2022 angekündigt
#1
Information 
Zitat:2022±1 Jahr wird ein neuer Stern im Schwan erscheinen

und mit bloßem Auge sichtbar sein: Diese Vorhersage einer Roten Nova, die ein Astronomen bereits 2015 auf einer AAS-Tagung gemacht und letztes Jahr nochmals bekräftigt hatte, ist nun weiter präzisiert worden, wie jetzt auf der 5. PK berichtet wird. In einem von Kepler entdeckten Doppelstern spiralieren die beiden Sterne aufeinander zu, genau wie 2015 berechnet – und wenn sie fusionieren, sollte das System um einen Faktor 10’000 heller werden – und im Sternbild Cygnus ein neuer Stern erscheinen, den jeder sehen kann.

Quelle: https://skyweek.wordpress.com/2017/01/05/

Da können wir uns schon mal auf die Lauer legen. Big Grin

[Bild: Cygnus.GIF]
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#2
Hi,
ok, fünf Jahre noch Blush 
also durchhalten Jung´s Big Grin 

Cs uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#3
Danke für die Info Exclamation Andreas, sehr interessant.
Der Weg ist das Ziel
Zitieren
#4
Hier noch ein etwas ausführlicher Artikel zu Roten Nova im Jahr 2022 von Daniel Fischer: http://abenteuer-astronomie.de/um-2022-h...fleuchten/
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#5
Könnte man ein schönes Langzeitprojekt machen. Alle paar Tage ein Bild und dann Zeitraffer. Möge bei dem Knall der Schwan noch günstig stehen.
Zitieren
#6
Auf jeden Fall ist der Stern zirkumpolar. Daran solls also nicht liegen. Wink
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#7
Hier mal eine Sternkarte mit der prognostizierten Helligkeit von KIC 9832227 (GSC 3543-1211)

   

Code:
Information about GSC 3543-1211
Summary
Magnitude: 12.33

Position information for 13 Jan 2017 00:00:00
JD: 2457766.45833
Apparent RA: 19h 29m 44.06s
Apparent Dec: +46° 39' 35.1"
Constellation: Cygnus
Altitude: +8° 42' 10"
Azimuth: 359° 21' 20"
Hour angle: 11h 56m 17s
Transit: 12h 1m 44s
Comments: The star is circumpolar and never rises or sets

Names and Catalog Numbers
GSC catalog number: GSC-3543-1211

Star atlas chart numbers
Herald-Bobroff Astroatlas: Chart C-24
Millennium Star Atlas: Charts 1109-1110 (Vol III)
Sky Atlas 2000.0: Chart 8
Uranometria 2000: Chart 83, Vol 1

Display Guide Star Catalog record

Hubble Guide Star Catalog Data
The Guide Star Catalog Version 1.1. An all-sky astrometric and photometric catalog to support the operation of the Hubble Space Telescope. Copyright © 1989,1992, Association of Universities for Research in Astronomy, Inc.
GSC Catalog Number: GSC-3543-1211
Number of catalog entries: 1

Record 1
RA (J2000.0): 292.31640° (19h 29m 15.936s)
Dec (J2000.0): 46.62223° (+46° 37' 20.03")
Position error: 0.2"
Magnitude: 12.33
Magnitude error: 0.40
Magnitude band: 1
Object classification: Star
Internal plate number: 00TC
Multiple: F


Weitere Infos auf der Webseite der AAVSO

[Bild: dss_search?v=poss2ukstu_red&r=19+29+15.9...v=NONE&v3=]

https://de.wikipedia.org/wiki/KIC_9832227
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#8
Im Mai schrieb Spekrum.de noch das: https://www.spektrum.de/magazin/rote-nov...ge/1559556

Nun kam heraus, dass in den Datensätzen ein Fehler war und es 2022 nun leider nicht zur "Roten Nova" kommen wird. Sad

https://abenteuer-astronomie.de/neue-fal...bgesagt-2/
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste