Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Deutschlandweiter Tag der Astronomie: Wer, wann, wo?
#11
Hi Männers!

Nach Rücksprache mit Andreas und Mario werden wir nach Herzberg fahren.
Zumal wir noch nie zu einem solchen Event dort waren . Die Kirchhainer kennen wir ja schon Exclamation und waren in den lezten Jahren schon sehr oft dort. Herzberg ist dann doch mal was neues, außerdem ist die Sternwarte und gleichzeitig das Planetarium geöffnet , denn wenn das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung macht können wir ja immernoch das Planetarium nutzen.
Jena ist auf alle Fälle auch irgendwann geplant , das wird aber dann mit Ralf im Vorfeld abgesprochen.

Bleibt stark und haltet durch....
Ick hab allet....
Zitieren
#12
(05.02.2013, 12:32)Uchemnitz schrieb: Hi Uwe,
in Korl- Morx- Stodt ist noch nichts geplant.Angel
Irgendwas werde ich bei entsprechenden Wetter aber schon unternehmen. In Drehbach im Erzgebirge haben wir ja die Sternwarte mit Planetarium, die machten an diesen Tag immer eine Veranstaltung.
Vielleicht aber auch was mit Ingo und/oder Jens.

Grüße Uwe

Hi Uwe aus C Wink

also nach jetziger Wetterlage, schlage ich vor Samstag vormittag eine Runde Sonnenbeoachtung durchzuführen. Evtl. noch paar schöne Flecke aufzunehmen.
Ich würde mich erstmals auch in Sachen Datensammeln für die Fachgruppe Sonne stark machen. Ab Mittag oder Nachmittag soll es ja wieder zu ziehen. Wenn hier nicht gerade noch ein tolles Rahmenprogramm aufgedeckt wird, wäre das alles was am Tag der Astronomie passiert.

Was meinst Du?

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
Zitieren
#13
Hallo Leute,

also mein Tag der Astronomie war auch mit Publikumverkehr, Astrofotos der Sonne und des Jupiters und ein schones Beisammensein mit mein Astrokollegen Uwe und Jens gesegnet.

Mehr dazu in meinem Blog

Vorweg: ich war sowas von weggerissen, als mir Registax die Sonnenaufnahmen ausspuckte. Im Vergleich mit dem Bild von http://delphi.nascom.nasa.gov/ im Weißlicht ist das nahezu identisch.

[Bild: K3CCD_13-03-16_0001_1.png]

Also ich bin zufrieden!

cs
Ingo
Erfahrung und Mut zur Lücke!
Zitieren
#14
Hallo Ingo.

Schön das du das Sonnenbild reingestellt hast.
So habe ich auch die Sonnenflecken gesehen echt geil.
Mit dem Bild kannst du mehr als zufrieden sein.
Die Sonnenflecken sind schön scharf, viele Einzelheiten zu sehen .
Wirklich toll.
c.S. Mario
Zeiss AS 63/840
Takahashi TSA 102/816
Celestron 200/1000
Orion uk 250/1200

Celestron ADM
EQ6 Sky Scan

Tele Vue , Pentax , Vixen , Astronomik , Baader Planetarium

8x42 , 7x50 10x50

www.Südbrandenburger-Sternfreunde.de
Zitieren
#15
Hallo Männers .

Alljährlich im Frühjahr wird die Astroszehne mit dem deutschlandweiten Astronomietag beglückt.
Auch in diesem Jahr findet dieses Event am 5.April zum 12.mal statt.
Stellt sich die Frage, was machen wir von der Südkurve ?
Peter Taubert von den Kirchhainer Sternenfreunde öffnet die Vereinssternwarte.
Höchstwahrscheinlich werden Mario und ich nach Doberlug Kirchhain fahren.(Andreas?)
Beginn 18Uhr Küchenzeit, Ende 24Uhr. Kein Eintritt!
Programm: 19:00 Uhr Vortrag zum aktuellen Sternenhimmel,
Ab 20:00 Uhr Fernrohrbeobachtung an und in der Sternwarte.
Weiterhin ,Einweisung an der drehbare Sternenkarte für Interessierte.
Imbiss , Getränkestand vor der Sternwarte.
20:00 Uhr Vortrag 10 Jahre Opportunity (schlecht Wetterkonzept)

Vorschläge , bitte !?

Bleibt stark und haltet durch...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Ick hab allet....
Zitieren
#16
Da ja letztes Jahr wie allgemien bekannt der Astronomietag in Herzberg eher ein Reinfall war, würde ich ebenfalls wieder die Kirchhainer Sternfreunde bevorzugen. Allerdings habe ich just an diesem Wochenende Urlaubsvertretung. Sad
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#17
Tja leider muss ich wohl absagen, da ich an diesem Samstag nicht frei bekommen habe (das 1. Mal seit 10 Jahren!). Habe Nachtdienst... Sad
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#18
Da ich ja gestern arbeiten musste (scheiß Nachtschicht Angry) würde ich mal vorsichtig in die Runde fragen, wie denn bei euch der Astronomietag gelaufen ist? Big Grin
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren
#19
Hi Andreas,
die Abteilung-Süd wollte ja im Irrgarten http://www.irrgarten-der-sinne.de/index....ge=kontakt in Kohren Sahlis eine kleine Veranstaltung durchführen.
Nachdem die Sahara prima Kondensationskeime für eine unerwartete Megawolke geliefert hatte und kein aufklaren zu erwarten war, haben wir abgesagtConfused
Was ich mit der plötzlich frei gewordenen Zeit angefangen hab, hier:
http://forum.aschnabel.bplaced.net/showt...81#pid1781

Du musst dich also nicht ärgern über die reingedrückte NachtschichtSleepy

Grüße Uwe
NoName Triplett ED 102/714,
Orion Mak OMC 140/2000
ADM mit Nachführung
5er+7er+9er+11er Nagler T6
20er T2 Nagler
35er Panoptik
Meade 2x Barlow 140
UHC-S Baader
Zitieren
#20
Am 19. März 2016 findet wieder der bundesweite Astronomietag statt. Ist in diesem Jahr auf Seiten der Südkurve wieder was geplant? Angel

http://www.vds-astro.de/index.php?id=208
Gruß & cs
Andreas
[Bild: schroedinger.png]
---
Meade LXD55 10" f/4 | GSO Dobson 8" f/6 | Bresser Skylux 70/700mm | Fujinon 10x70 FMT-SX | AstroTrac TT320X-AG | Canon EOS 1000Da / 600D / 100D / 6D


R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste